Krabbelstube
Villa Kunterbunt

Nürnberg

Elterninformation

Aufnahme
Die studentische Kinderkrippe Villa Kunterbunt e. V. nimmt derzeit Kinder im Alter ab 12 Monaten bis Kindergarteneintritt auf, bei denen mindestens ein Elternteil an einer bayerischen Hochschule immatrikuliert ist. Jedes neue Semester geben die Eltern eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung an die Leitung weiter. Die Aufnahme erfolgt auf der Grundlage eines schriftlichen Vertrages zwischen den Eltern / Erziehungsberechtigten und dem gleichzeitigen Eintritt in den Verein Villa Kunterbunt e. V. mit einem Mitgliedsbeitrag in Höhe von 48,- Euro / jährlich. Zusagen werden im Frühjahr des Aufnahmejahres telefonisch und schriftlich gegeben. Im Mai / Juni erfolgt dann ein Kennenlern- und Informationsnachmittag, an dem auch die Verträge unterschrieben werden. Ab dann ist die Aufnahme bindend. Zuständig ist der Elternbeirat. (s. Kontakt). Bei Vertragsabschluss wird die Kaution in Höhe von 160 Euro auf das Kautionskonto überwiesen (Bankverbindung wird bei Vertragsabschluss angegeben).

Warteliste
Wenn alle Plätze der Kinderkrippe besetzt sind, wird eine Warteliste der Neuanmeldungen geführt. Der Rang auf der Liste richtet sich in der Regel nach dem Datum der Anmeldung. Die Warteliste wird periodisch bereinigt.

Austritt
Bei Austritt ist eine dreimonatige Kündigungsfrist zu beachten. Die Kündigung erfolgt schriftlich. Das Kündigungsformular wird bei Abschluss des Vertrages mitgeliefert oder kann beim Elternbeirat erfragt werden. Die Kündigung muss auch bei Kindergarteneintritt fristgemäß eingehalten werden. Ebenso ist die Kündigungsfrist für die Mitgliedschaft im Verein Villa Kunterbunt e. V. einzuhalten, die nicht automatisch mit dem Austritt des Kindes beendet wird. Die Kaution wird bei fristgemäßem Austritt des Kindes an die Eltern zurücküberwiesen.

Eingewöhnung
Mit Beginn des neuen Krippenjahres wird das Kind im Beisein eines Elternteils in die jeweilige Gruppe eingewöhnt. Während dieser Zeit müssen die Eltern / Erziehungsberechtigten in der Lage sein, ihr Kind jederzeit wieder abzuholen.

Öffnungs- und Schließzeiten
Die Krippe ist von Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. An den öffentlichen Feiertagen ist die Krippe geschlossen. Im Winter orientiert sie sich an den Weihnachtsferien der Kindergärten und Schulen. Im Sommer ist während der Semesterferien drei Wochen geschlossen. Sonstige etwaige Schließzeiten werden frühzeitig bekannt gegeben.

Bring- und Abholzeiten
Morgens: 07.30 – 09.00 Uhr
Mittags: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Die Kinder werden nur den Eltern oder einer von ihnen bevollmächtigten Person übergeben.

Mehr Infos